Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/secretletters

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Lieber" Spiegel,

wieso gibt es Dich? Ohne dich ginge es mir besser. Selbstzweifel zerfleischen mich. Ich sehe in dich hinein und erblicke runde Oberschenkel, kurze Beine, ein Mondgesicht, ausdruckslose Augen, einen schwabbeligen Bauch und vieles mehr. Jedoch verbindet mich mit dir eine Hassliebe. Ich bin süchtig danach, in dich hinein zu starren, nach Makeln zu suchen oder auch zu versuchen, mir die Dinge schön zu reden, aus anderen Perspektiven zu betrachten. Andererseits fühle ich mich danach so schlecht, es ist ein Teufelskreis;

Ich sehe in dich hinein --> fühle mich schlecht ---> projeziere meine schlechten Gefühle auf mein Äußeres --> sehe in dich hinein um zu überprüfen --> fühle mich schlecht.

Weißt du, du bist das nicht schuld, auch nicht mein Aussehen, sondern größtenteils die Werte der Gesellschaft. Von den Medien, Kosmetikindustrien, PharmaKonzernen, Verwandten und Männern wird uns von klein auf aufgetischt, dass Frauen so und so auszusehen haben. Tun sie das nicht, sind sie nicht begehrenswert.

Ich alleine komme gegen diese Scheiß Bewertungsmuster nicht an! Sie haben sich in der Allgemeinheit so verstrickt, dass sie nur schlimmer werden, aber keiner sagt "Stop! Auch normalausehende Frauen, Frauen mit Cellulite, schiefer Nase, Übergewicht haben ein Recht das Existenzbedürfnis von Liebe und Anerkennung, und zwar genauso wie die polierten Frauen aus Hochglanzmagazinen!"

 

25.12.07 23:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung